Der Rennkuckuck

Rennkuckuck - Die Rumänien-Seiten

Kopfzeile Druck

Top WEB-Links: Romania II

Quellenangabe: Konst, Uwe: Rumänien im Internet. In: Südosteuropa (Zeitschrift für Gegenwartsforschung", herausgegeben von der Abteilung Gegenwartsforschung des Münchener Südosteuropa-Instituts), 49. Jg., 3-4/2000, S. 224-228
Zur Verfügung gestellt von: Jonas Terrahe

Landeskunde:

Orientation Romania (http://ro.orientation.com/eg/body.html)
Sehr umfassend und insbesondere zum Einstieg für den Rumänien-Interessierten geeignet ist das Informationsangebot von "Orientation Romania". Einige Rubriken seinen hier aufgezähle: Kunst und Literatur, Kultur und Gesellschaft, Bildung und Politik, Sport und Freizeit, Reise und Erkundung. - Englisch

Geo Strategies (http://www.geo-strategies.com/romania/index.htm)
Die 1993 von einer rumänischen Geographin und einem britischen Unternehmensberater in Hermannstadt gegründete Firma hat sich - so die auf der Homepage zitierte Einschätzung der Weltbank - zu der größten osteuropäischen Firma für digitale Landkarten entwickelt. Dementsprechend befinden sich auf der Startseite eine Vielzahl von Links zu Karten und geographischen Daten. - Englisch

Politik

Romanian Presidency (http://www.presidency.ro/engleza/main.html)
In gleich drei Sprachen präsentiert sich das rumänische Präsidialamt. Neben einer Vorstellung des Amtsinhabers Emil Constantinescu enthält es Reden und Statements des Staatschefs sowie eine Chronik seiner Aktivitäten. Fotos und eine Darstellung des Amtssitzes (Cotroceni-Palast) ergänzen ds Informationsangebot. - Englisch, Französisch

Guvernul României (http://domino.kappa.ro/guvern/ehome.nfs)
Das Angebot umfaßt neben Angaben zum Premierminister und seinem Kabinett Informationen über das Regierungsprogramm, die Verfassung und die nationalen Symbole. Des weiteren sind die aktuellen Presseerklärungen ebenso aufgenommen wie Hinweise zur Gesetzgebung. Grundlegende Reiseinformationen sind ebenfalls vorhanden. - Englisch

Ministry of Foreign Affairs (http://domino.kappa.ro/home.nfs/HomePageEng)
Seit Frühjahr 1999 ist das rumänische Außenministerium mit einem eigenen Informationsangebot im Internet vertreten. Und Informationen gibt es in Hülle und Fülle: Grunddaten über Rumänien, die Adressen der rumänischen Botschaften im Ausland und die der ausländischen Missionen in Rumänien. Zusätzlich sind die Visabestimmungen abrufbar. Abgerufen werden können auch Grundsatzausführungen über die rumänische Außenpolitik und aktuelle Fragen wie jene des Stabilitätspakts für den Balkan. Presseinformationen runden das dreisprachige Informationssprktrum ab. - Englisch, Französisch

Buletin Informativ (http://domino.kappa.ro/guvern/bueltin.nfs)
Das von dem Informationsdepartement der Regierung regelmäßig herausgegebene Bulletin umfaßt Informationen über die Tätigkeit der Regierung, einzelner Ministerien und Behörden. Es finden sich darin Kurzbeschreibungen von Gesetzesvorhaben und Verordnungen sowie das Arbeitsprogramm verschiedenenr Regierungsinstitutionen. - Ein vergleichbares Informationsangebot in englischer Sprache befindet sich im Aufbau.

Wirtschaft

State Ownership Fund (http://www.sof.ro)
Der Staatseigentumsfonds hat beim Beginn der Restrukturierung und Privatisierung der rumänischen Wirtschaft jeweils 70 % der Unternehmensanteile erhalten, um diese innerhalb einiger Jahre zu veräußtern. Die Privatisierung geht nur schleppend voran, die immer wieder hochgesteckten Ziele werden verfahlt. Neben Informationen zu dem Fonds enthält das Internet-Angebot Angaben von zur Privatisierung ausgeschriebenen Firmen und Hinweise zu den möglichen Privatisierungverfahren. - Englisch

Foreign Trade Promotion Office (http://www.aneir-cpce.ro)
Aus dem Informationsangebot der rumänischen Agentur zur Förderung des Außenhandesls sollen zwei Schwerpunkte herausgegriffen werden: die Firmeninformationen und die Ausführungen zu der Präsenz Rumäniens auf der Weltausstellung in Hannover. Über einen Link auf der Homepage kann auf die Firmenprofile der Spnsoren der Außenhandels-Agentur zugegriffen werden. Sehr ausführlich ist die Darstellung des Auftritts Rumäniens bei der EXPO 2000. Der Pavillon des Landes steht unter dem Motto "Rumänien - Eine europäische Rhapsodie" und soll insbesondere die Vielfalt der Landschaft und der dort lebenden Menschen aufzeigen. - Englisch

RASDAQ (http://www.rasd.ro/index_en.html)
Informationen rund um die Wertpapiermärkte sowie den Handel mit Aktien und Festverzinslichen bietet das Datenangebot der Rasdaq. Hinzu kommen aktuelle Währungskurse sowie Angaben über Firmen, deren Wertpapiere an dieser Börse gehandelt werden. - Englisch

Transilvania Business Centre (http://cat.twf.ro/indexengl.html)
Das in Klausenburg / Cluj ansässige "Transilvania Business Centre" organisiert den ersten elektronischen Markt in Rumänien. Die Eingabe einfacher Stichwörter soll es ermöglichen - dank neuer Suchmaschine . möglichst schnell den gewünschten Partner oder anbieter zu finden. Das Informationsangebot geht jedoch weit darüber hinaus: es gibt Anufschlüsse über die angebotenen Beratungsdienstleistungen und Schulungen, über laufende Projekte und die Möglichkeiten der Mitgliedschaft im "Siebenbürgischen Geschäftszentrum". - Englisch

Invest Romania (http://www.investromania.ro/)
Eine Vielzahl von Informationen für Wirtschaftsinteressierte sind auf der Homepage von "Invest Romania" abrufbar, auf weitere kann von der Leitseite zugegriffen werden. Hinzu kommt ein Währungsrechner sowie die Möglichkeit, sich in eine Firmen-Datenbank eintrangen zu lassen. - Englisch

Wissenschaftliche Institutionen

Romanian Academy (http://www.acad.ro)
Die Rumänische Akademie ist - so die Eigeneinschätzung - das höchste kulturelle Forum sowohl für Geistes- als auch für Naturwissenschaften. Das Informationsangebot ist umfangreich: neben einem geschichtlichen Überblick der Akademie können Informationen über die Mitglieder, die Sturktur und die Tätigkeitsbereiche abgerufen werden. Des weiteren wird auf Veranstaltungen, europäische Verbindungen sowie Stipendien verwiesen. - Englisch

The Society for Romanian Studies (SRS) (http://www.huntington.edu/srs)
Das Angebot der führenden Vereinigung für Rumänienien-Studien enthät neben Informationen über eigene Ziele und Veröffentlichungen auch Hinweise auf Veranstaltungen sowie eine Vielzahl von Links zu weiteren Angebote über Rumänien und Moldawien. Auch kann man sich in eine Mailing List der SRS eintragen, um aktuelle Hinweise zu Veranstaltungen zu erhalten. - Englisch

The Rumanian Education Network (http://www.roedu.net)
Das im Aufbau befindliche wissenschaftliche Netzwerk soll die akademischen und universitären Einrichtungen in Rumänien verbinden. Zusätzlich soll das im Mai 1997 eröffnete Netzwerk den Zugang von Schülern und Lehrern zur Datenautobahn ermöglichen. - Englisch

Academy of Economic Studies (http://www.ase.ro/aseweb/default.htm)
Von der Homepage der in Bukarest residierenden Akademie für Wirtschaftsstudien kann auf die verschiedenen Fakutläten und Institutionen zugegriffen werden. - Englisch

Biblioteca Centrala Universitara "Mihai Eminescu" Iasi (http://www.bcu-iasi.ro)
Das umfangreiche Angebot enthöält Informationen zu dem Aufbau, den Beständen und den Nutzungsmöglichkeiten der Bibliothek. Die Kataloge von neun Fachbibliotheken sond on-line abrufbar. - Englisch, Französisch

Medien

ziare.com (http://www.ziare.com)
Schlichtweg beeindruckend - nur so kann der Kurzkommentar über diese Vielfalt von Links zu rumänischen Medien lauten. Es sind wohl gut über 300 Zeitungen, Zeitschrifen, Rundfunk- und Fernsehstationen, auf die von dieser Seite aus zugegriffen werden kann. Auch wenn es nicht alle in Rumänien erscheinenden (Print-)Medien sind, so muß lange gesucht werden, bis eine nicht verzeichnete Zeitung oder Zeitschrift gefunden wird.

Mediafax (http://www.mediafax.ro)
Unter dem Motto "Der morgige Tag beginnt heute" präsentiert die Presseagentur "Mediafax" aktuelle Meldungen zu Politik, Wirtschaft, Gesellschaft, Sport etc. Eine Datenbank sowie Informationen und Bilder aus Rumänien ergänzen das multimediale Angebot.

România Liberă (http://www.romanialibera.ro)
Die "România Liberă" gehört zu den angesehensten Tageszeitungen in Rumänien.

Rompres (http://www.rompres.ro/rompres/home.nfs/PrimaPaginaEng)
Die nationale Presseagentur präsentiert sich mit einem umfassenden Informationsangebot auf der Datenautobahn.

Utilities

Übersetzungsprogramme rumänisch-englisch, deren syntaktische Funktionalität allerdings in Frage gestellt werden muß, finden sich unter http://www.tranexp.com/ und http://www.tranexp.com:2000/InterTran

Verschiedene Schriftzeichen, u.a. auch diejenigen zur rumänischen Sprache finden sich unter http://www.sil.org/computing/fonts/rf.htm

Virtual Server von Host Europe

Powered by: ALL-INKL.COM - Webhosting Server Hosting Domain Provider

Developed by: Thiel-IT - Webprogrammierung/Webmaster/Webdesign
Dynamische Webseiten mit (X)HTML, PHP, MySQL und CSS für Ihren Internet-Auftritt

Ende: 0,097   -   Total: 0,097   -   CCBot/2.0 (http://commoncrawl.org/faq/)   -   5.5.38-nmm2   -   PC
Die Script-Zeitzone und die ini-set Zeitzone stimmen überein.