Forum, Foren, Phorum, Phoren,  
Kopfzeile Druck

Rumänien-Forum binationale Ehen (Rumänienforum)

Infos zur Textformatierung (Links, Fett- und Schrägschrift etc.)

Ab sofort erscheint wieder jeder Beitrag sofort - ohne Moderation.
Als Gegenleistung bitte ich alle User darum, mir rechtswidrige, beleidigende oder sonstig sittenwidrige Beiträge - auch eventuelle Rechtsverletzungen wie fremde Texte oder Fotos sofort zu melden: reti@rennkuckuck.de

 Neuer Beitrag  |  Ganz nach oben  |  Themen-Liste  |  Suchen  |  Einloggen   Vorherige Nachricht  |  Nächste Nachricht 
 Frage bzgl. Unterhaltszahlungen
Autor: thaade 
Datum: 01.10.12 10:47

Hallo,

weiss jemand, wie das mit Unterhaltszahlungen in Rumänien aussieht?

Mein Freund hat eine achtjährige Tochter, die in Rumänien bei der Mutter lebt. Mit der Frau war er insgesamt 10 Jahre zusammen (nicht verheiratet), hat sich dann aber von ihr getrennt. Während dieser ganzen Jahre hat die Frau nicht gearbeitet.

Er hat für das Kind (und die Mutter) bisher freiwillig Unterhalt gezahlt. Die letzten Monate allerdings nicht, da sein Standpunkt ist, dass er bisher das gesamte Leben von Mutter und Kind finanziert hat und die Frau die letzten 10 Jahre nichts zum Lebensunterhalt beigetragen hat (weder finanziell noch im Haushalt noch sonst irgendwie).

Bereits vor 2 Monaten hatte die Frau ihm gegenüber behauptet, das Gericht hätte ihn zu Zahlungen verurteilt. Als er daraufhin das entsprechende gerichtliche Dokument von ihr haben wollte, kam aber nichts von ihr.

Jetzt wurde er heute von einem Polizisten angerufen (er kennt den Polizisten persönlich, also tatsächlich ein Polizist), der ihn aufforderte, in den nächsten 2 Tagen 200,- Euro für dieses Jahr zu zahlen, ansonsten würde die Angelegenheit vor Gericht gehen und er müsste zurück nach Rumänien kommen.

Ist das so üblich in Rumänien? Wie funktioniert das mit den Unterhaltszahlungen dort? Wird die Seite des Vaters und wie sein Einkommensverhältnis überhaupt aussieht nicht erfragt? Wäre ein Gerichtsverfahren nicht sogar besser?

Für das Kind würde er ja zahlen, wenn es der Kleinen tatsächlich zugute kommen würde, was seiner Meinung nach zu bezweifeln ist. Am Liebsten würde er sie zu sich holen, was aber momentan nicht geht und die Mutter wohl auch was dagegen hat.

Hat jemand Kenntnisse und Tipps? Vielen Dank.

thaade

 Auf diesen Beitrag antworten  |  Liste aller Rumänien-Foren  |  Themen-Liste  |  alle Beiträge anzeigen   Neuerer Beitrag  |  Älterer Beitrag 


 Beiträge  Autor  Datum
 Frage bzgl. Unterhaltszahlungen  Neu  
thaade 01.10.12 10:47
 Re: Frage bzgl. Unterhaltszahlungen  Neu  
Plutoto 01.10.12 12:48
 Re: Frage bzgl. Unterhaltszahlungen  Neu  
thaade 01.10.12 13:18
 Re: Frage bzgl. Unterhaltszahlungen  Neu  
Donauwelt 05.10.12 19:14
 Re: Frage bzgl. Unterhaltszahlungen  Neu  
ani 06.10.12 00:10
 Re: Frage bzgl. Unterhaltszahlungen  Neu  
tatyili 01.02.16 15:55
 Re: Frage bzgl. Unterhaltszahlungen  Neu  
ani 13.02.16 19:52


 Liste aller Rumänien-Foren  |  Zur Registrierung 
 Benutzerlogin
 Benutzername:
 Passwort:
 Login-Daten speichern:
   


 Passwort vergessen?
eMail-Adresse oder Username unten eingeben. Dann wird Dir per eMail ein neues Passwort zugeschickt.

phorum.org

Ende: 0,023   -   Total: 0,023   -   CCBot/2.0 (https://commoncrawl.org/faq/)   -   5.6.40-nmm5   -   PC
Die Script-Zeitzone und die ini-set Zeitzone stimmen überein.