Forum, Foren, Phorum, Phoren,  
Kopfzeile Druck

Rumänien-Forum Rezepte, Essen & Trinken (Rumänienforum)

Infos zur Textformatierung (Links, Fett- und Schrägschrift etc.)

Ab sofort erscheint wieder jeder Beitrag sofort - ohne Moderation.
Als Gegenleistung bitte ich alle User darum, mir rechtswidrige, beleidigende oder sonstig sittenwidrige Beiträge - auch eventuelle Rechtsverletzungen wie fremde Texte oder Fotos sofort zu melden: reti@rennkuckuck.de

Hier darf jeder original rumänische Rezepte eintragen.
Aber bitte vorwiegend in deutscher Sprache!
Außerdem Adressen von Geschäften mit Spezialitäten aus Rumänien.

 Neuer Beitrag  |  Ganz nach oben  |  Themen-Liste  |  Suchen  |  Einloggen   Neuerer Beitrag  |  Älterer Beitrag 
 Pfanne......
Autor: jajaja 
Datum: 26.11.10 08:40

Das ist zwar kein rum. Gericht,aber schmeckt sehr gut und macht richtig satt....habe es jetzt mal hier für jemanden gemacht und wir haben mit zehn Mann die ganze Pfanne leer gemacht.
Es heisst auch wirklich Pfanne und ist ei Rezept meiner Grossmutter.

Man benötigt 3kg Kartoffeln, Schinkenspeck ca 1kg ( nicht zu mager), 8 Brötchen, 2l Milch, 8 Eier, Pfeffer , Salz und Knoblauch.

Eine Kaserolle ,wie man sie auch zur Zubereitung einer Ente nimmt z.B.Sie muss einen hohen Rand haben.

Man schält die Kartoffeln und reibt diese fein. Dann packt man die Masse in ein Handtuch und drückt das Wasser und die Kartoffelstärke raus.Es sollte nur noch ein gewisse Restfeuchte da sein.

Man schneidet den Schinkenspeck in Scheiben........dicke Scheiben und kleidet damit die ganze Pfanne aus.Am Boden und an den Wänden komplett.......Dann salzt und pfeffert man ganz leicht die Kartoffelmasse an und reibt den Knoblauch mit hinein.Das ganze wird dann als erste Schicht in die Pfanne getan.

Als nächstes verrührt man die Eier mit der Milch und würzt auch dieses leicht an oder je nach belieben.Dann schneidet man die Brötcen in grosse Würfel und tut sie in die Schüssel mit der Ei-Milch Mischung. Die Brötchen müssen fast die ganze Miclh aufsaugen und das ganze schüttet man dann auf die Kartoffelmasse........

Ab in den Backofen bei ca 200 Grad und dann ca.2 Stunden bei Ober und Unterhitze auf mittlerer Stufe garen lassen......

Die letzten 15 min auf oberhitze schalten und aufpassen,dass die Kruste nicht verbrennt .

Es schmeckt einfach gut und man bekommt wirklich mit einer Kaserolle locker 10 Mann satt......

Das rum.Weissbrot eignet sich nur bedingt,da es beim "einweichen " in der Milch schon zerfällt.Kann man sicher auf dem Bild erkennen. Nur bekomme ich das Ding nicht rübergeladen........

:-(

Auf diesen Beitrag antworten
 
 Re: Pfanne......
Autor: Tim Noris 
Datum: 26.11.10 10:56

jajaja... also wem das nicht schmeckt, der muß entweder bescheuert sein oder Vegetarier ;-)

Danke,

Gruß,
Tim :-)



Auf diesen Beitrag antworten
 
 Re: Pfanne......
Autor: jajaja 
Datum: 27.11.10 09:37

Heute gibt es Zander im Spinatbett........mit Weissweinsosse und Kroketten.......... ;-)

Morgen will ich mal diesen " Varza de Cluj " versuchen.........habe ich mal gegessen und war begeistert.... ;-) ....

Also Tim,wann darf ich mit dir rechnen......

Auf diesen Beitrag antworten
 
 Re: Pfanne......
Autor: Hans-Peter 
Datum: 27.11.10 15:11

Varza de Cluj?

Varza de Cluj?

Hab ich schon mal gehört und gegessen. Was war das noch mal für ein Kraut?

Auf diesen Beitrag antworten
 
 Re: Pfanne......
Autor: jajaja 
Datum: 27.11.10 18:19

mir sagte man,dass es eigentlich die gleichen Zutaten wie Sarmale sind.Nur,dass das ganze eben nicht gewickelt wird,sondern in Schichten in eine Glasform getan wird und dann in den Ofen kommt......

MOrgen früh bekomm ich das Rezept und dann renn ich zum Markt hier..............mal sehen,was das gibt....

Der Zander heute war lecker..........habe frischen Spinat dazu gemacht .....ist halt was ganz anderes als dieses Dosenmus...............

Auf diesen Beitrag antworten
 
 Re: Pfanne......
Autor: Tim Noris 
Datum: 27.11.10 23:26

Wieso mit mir rechnen... Wo wohnst Du? Brauchst Hilfe? Ich bring Varza, du Cluj :-) :-) :-)

Gruß, Tim :-)



Auf diesen Beitrag antworten
 
 Re: Pfanne......
Autor: Tim Noris 
Datum: 27.11.10 23:32

Langsam Leute... Varza à la Cluj ist kein Sauerkraut.
Es ist Süßkraut gedünstet, ich mach mich mal schlau, selber hab ich es noch nie gekocht.
Jedenfalls weiß ich daß man das am besten im Römertopf macht, aber es geht genauso in einem anderen Behälter, aber im Ofen.

So, jetzt: http://www.culinar.ro/retete/gateste/5/273/16344/mancaruri/mancaruri-cu-carne/varza-a-la-cluj

Alles klar? Gutes Gelingen !

Gruß, Tim :-)



Auf diesen Beitrag antworten
 
 Re: Pfanne......
Autor: sonius 
Datum: 28.01.11 18:16

Das original "Klausenburger Kraut" wird mit Sauerkraut gemacht. Sollte ein solches nicht vorhanden sein, so geht natürlich auch "Süsskraut" (Normales Kraut). Der Geschmack leidet jedoch etwas drunter.

Es gibt natürlich eine Menge Variationen lokaler Natur davon.

Gruss, sonius



Nachricht bearbeitet (28.01.11 18:23)

Auf diesen Beitrag antworten
 
 Re: Pfanne......
Autor: ojd 
Datum: 28.01.11 18:59

"""Autor: Tim Noris
Datum: 27.11.10 23:32"""

...Langsam Leute... Varza à la Cluj ist kein Sauerkraut.Es ist Süßkraut gedünstet...

"""Autor: Tim Noris
Datum: 07.03.06 02:40"""

Nach Magda Waigand:

Klausenburger Kraut

1/2 kg Schweineschlegel, 1/2 kg roher Schinken, 1/8 kg Speck werden in kleine Stücke geschnitten und weichgekocht.
""" 1 kg gekochtes Sauerkraut""" wird in einer feuerfesten Schüssel angerichtet, man gibt drauf das gekochte Fleisch, den Schinken und den Speck, übergießt es mit 1/2 Liter Rahm und läßt es im Rohr 1/2 Std. überbacken.

Guten Appetit!
Tim :-)

Tim (Timisoara)
Noris (Nürnberg)
http://www.gidf.de
""" Gesunde Menschen werden 100 und wissen garnicht was sie verpaßt haben, weil sie die Alzheimer
erwischt hat."""


... manchmal merkt "einer" gar nicht mehr, dass Alzheimer schon eingetreten ist... :-(

...vieleicht solltet ihr das "Varzá a la Cluj"-Rezept nicht so oft zubereiten... Alzheimer-Gefahr !!! ;-)


...Cucule,
existá vre-un pasaj, în acest mesaj , care te.ar putea "indigna" iar într-un hal fárá de hal... si stergi iar, ptr. cá... "asa vrea muschiul tá-u" ??? ;-) ;-) ;-)

...ojd,
Eu când vreau sã fluier ... fluier !!!

Nachricht bearbeitet (28.01.11 19:05)

Auf diesen Beitrag antworten
 Liste aller Rumänien-Foren  |  Themen-Liste  |  Baum anzeigen   Neuerer Beitrag  |  Älterer Beitrag 


 Liste aller Rumänien-Foren  |  Zur Registrierung 
 Benutzerlogin
 Benutzername:
 Passwort:
 Login-Daten speichern:
   


 Passwort vergessen?
eMail-Adresse oder Username unten eingeben. Dann wird Dir per eMail ein neues Passwort zugeschickt.

phorum.org


Ende: 0,059   -   Total: 0,059   -   CCBot/2.0 (https://commoncrawl.org/faq/)   -   5.6.38-nmm2   -   PC
Die Script-Zeitzone und die ini-set Zeitzone stimmen überein.