Kopfzeile Druck

Gästebuch

1249 Einträge auf 63 Seiten        <<   <    Seite 5    >   >> 

Titus
schrieb am 13. 05. 2002 - 15:32 Uhr:
nach oben
Hallo an alle!
Eine tolle Seite hast Du gebastelt, klasse!
Auf diesem Wege suche ich Kontakt zu Landsleute aus Rumänien, wer Lust hat kann mir gerne schreiben. Wenn ihr in Norddeutschland wohnt könnten wir uns auch treffen, je nach Lust und Laune. Bin 33.
Pa-pa!

Manni S. aus MOMENTAN sibiu
schrieb am 04. 05. 2002 - 21:23 Uhr:
nach oben
Super!Ich bin als deutscher Kraftfahrer die meiste Zeit in Rumanien Unterwegs. Ich denke das Land und die Leute ganz gut zu kennen. Meine Freundin ist Rumanin und wir leben gemeinsam in Sibiu. Jetzt habe ich Deine Seite entdeckt und bin echt angetan!!!!Kompetent und informativ!!! Weiter so!!! Besonders der Restaurantfuehrer ist klasse!

Kreko@gmx.net
schrieb am 23. 04. 2002 - 21:43 Uhr:
nach oben
wer kann mir weitere Auskunft über Rückkehrer geben. Gibt es die, oder Leute die nach Rumänien auswander.
Danke für Eure Rückinfo.

Kurt Gündisch aus 41069 -Mönchengladbach
schrieb am 22. 04. 2002 - 07:09 Uhr:
nach oben
Finde die Seite interesant,besonders für Rumänien Reisende.

Peter
schrieb am 18. 04. 2002 - 19:17 Uhr:
nach oben
Da ich mich beruflich sehr mit dem Thema Auto
sehr beschäftige, bin ich froh, solche Seiten im
Internet zu finden.
Gefäält mir sehr gut. Macht weiter so.
Grüße aus Köln
Peter
http://www.dein-auto.de
Klaus Homm aus Hannover
schrieb am 12. 04. 2002 - 17:45 Uhr:
nach oben
Suche Bücher in rumänischer Sprache (hauptsächlich Fußball) -Kaufen, Tauschen, Ausleihen.

Brigitte aus 79104 Freiburg
schrieb am 06. 04. 2002 - 19:35 Uhr:
nach oben
Wer kann mir ein Buch aus Rumänien mitbringen?
Habe mich im letzten Urlaub mit einer orthodoxen Nonne angefreundet. Die erzählte mir von einem Buch (von Alexander Reinhardt "The advice of Sofronia Nun" 1998 in Rumänien erschienen) das ich mir gerne besorgt hätte, in Deutschland aber nicht bekomme. Wäre nett wenn mir jemand weiterhelfen könnte.

Rausch Arnold aus 51469 Bergisch-Gladbach D
schrieb am 14. 03. 2002 - 07:37 Uhr:
nach oben
Hallo, Rumänienfreunde!Schön dass es diese Seiten hier im Netz gibt.Die sind gut gemacht, vom Karpatenwilli und dem Kuckuck.Was mich stört ist der Name "Moldawien". Wo habt Ihr denn das her-aus Drakula-Büchern?Das hieß immer Moldau und nicht anders. So haben wir das damals in der Schule gelernt(in der deutschen Schule in Rum. und auch in dem deutschen Lyzeum.)Wenn die Leute vom Funk u. Fernsehen oder aus der Politik es nicht wissen,so müsstet Ihr als echte Rumänienkenner es doch besser wissen,oder?Mit freundlichen Grüssen-Arnold.

RomScan-Team aus D / CH
schrieb am 13. 03. 2002 - 18:37 Uhr:
nach oben
Aus der Rennkuckuck - Seite ist eine richtig tolle Seite geworden....
Viele Gruesse Lingner Uwe
http://www.romscan.ch
G.
schrieb am 16. 02. 2002 - 09:16 Uhr:
nach oben
Eine wirklich gut gemachte und kompetente Internetseite. Besonders dankbar bin ich darüber, das im Phorum auch Platz ist für kritische Beiträge. Danke, durch solche Seiten wird Internet informativ und lebendig. Weiter so.

Dieter Feig aus 78315 Radolfzell/ BRD
schrieb am 13. 02. 2002 - 18:36 Uhr:
nach oben
Hallo Eure Seite ist gut !!!
Suche Internetadressen über Holzmaskenschnitzerei in Rumänien.
Sollte jemand eine kennen, teilt sie mir doch bitte mit.
http://www.cc-bodensee.de
Bert Obert aus D / Ulm a.d. Donau
schrieb am 12. 02. 2002 - 12:40 Uhr:
nach oben
Hallo.
Auch wir wollen auf dieser schönen und unterhaltsamen Website unsere Visitenkarte hinterlassen.
Viele Grüße aus dem Schwabenland sendet: www.familie-obert.de

http://www.hiob-ulm.de
nochmal inge...
schrieb am 05. 02. 2002 - 00:38 Uhr:
nach oben
... habe soeben nochmal einen blick in diese wirklich interessanten seiten geworfen.
allerdings hat mich dann der hinweis auf die diebstahlqoute irritiert:
wir sind bei unserem dritten besuch auf der "haupt-einkaufsstrasse" von constanta von 5 jungs regelrecht eingekesselt worden und sind sie nur mit gewalt losgeworden, als ich mich in unser auto reingeschält habe und mein mann einen der jungen herren (keine gypsies wie so gerne angenommen) am kragen packte, bevor er an unsere rucksäcke kam.
und warum nehmen die rumänen häufig ihre scheibenwischer ab, wenn sie parken????
ausserdem zu der statistik: klar, in den ländlichen gebieten gibt es reichlich eselskarren und nur ein paar autos, die so auffallen, dass da keiner dran geht...
ich denke dies ist wie immer eine frage, wo man sich aufhält, in diesem fall auch wieviele der dort (auch in supermärkten) sehr häufigen sicherheitskräfte zugegen sind, und wie viel man scheinbar zu bieten hat.
da können scheibenwischer in einem land, in dem ich regelmässig ganz normale ältere leute in mülleimern angeln sehe, sehr verlockend sein, oder?
keine sorge: wir fahren gerne dahin, sehen auch die vielen positiven veränderungen (wir hörten z.b., dass nun auch der stadtstrand von constanta regelmässig von müll befreit werden soll und der bürgermeister sich generell für solche fortschritte einsetzen will), aber wir erkennen gerade durch unseren engen kontakt zu den in constanta lebenden menschen die probleme im alltäglichen leben und insbesondere in der medizinischen versorgung!
die höhe der einkommen passt halt absolut nicht zu den obst-, schuh-, auto,- joghurt-, pampers- oder sonstwelchen preisen!
wir jedenfalls nehmen jedesmal so viel an "alter" kleidung und medikamenten mit wie nur möglich, um es dort zu verteilen, wo es auch wirklich gebraucht und geschätzt wird.
wenn jemand aus dem plz-bereich 41xxx noch platz hat: wir drei haben meist zuviele sachen, um sie mitzunehmen: dann geben wir den rest an hilfsorganisationen weiter. aber die zahlen viel geld für organisation und transport, es wär doch nett, wenn jemand seinen freien platz im koffer bis zum airport constanta zur verfügung stellen könnte.
- das schöne und neue mit offenen augen betrachten! -
inge

inge
schrieb am 04. 02. 2002 - 18:43 Uhr:
nach oben
wir waren selbst mehrfach wegen der adoption unseres sohnes mit dem auto in städtischen und ländlichen gegenden rumänien (bukarest, constanta, donaudelta) unterwegs und haben reichlich schlechte erfahrungen bzgl. sicherheit, preis-leistungsverhältnis und bürokratismus gemacht, aber auch sehr liebe leute kennengelernt.
noch war keine zeit, die seite genauer zu studieren, aber bevor wir im sommer für zwei wochen wieder zu besuch nach constanta fliegen, müssen wir uns diese umfangreichen seiten mal genauer vornehmen.

bert aus berlin
schrieb am 20. 01. 2002 - 11:19 Uhr:
nach oben
hallo rené,
habe die web-site gestern abend entdeckt und so wieder einmal viel zu spät ins bett gegangen - echt super!
habe eine frage: weiß jemand, wo man in berlin außerhalb der unis rumänisch lernen kann? sollte nicht so teuer sein.
gruß bert

Kathleen aus Schwerin / Gauting
schrieb am 07. 01. 2002 - 22:46 Uhr:
nach oben
Hallo Leon!
Nun habe ich mir Dein Phorum angesehen, super Aufbau. Momentan kann ich leider nix beitragen. Deshalb nur ein netter Gruß an Dich und die anderen Gäste Deiner wertvollen Homepage. 46.664 Zugriffe können sich nicht irren!
Beste Grüße
Kathleen
http://www.SuzuKathi.de
Bruno Römer aus 51063 Köln (Deutschland) NRW
schrieb am 16. 12. 2001 - 13:38 Uhr:
nach oben
Hallo!
Habe wirklich selten so schöne Bilder von Rumänien gesehen wie auf dieser Seite.
Ich selbst war mit meiner Frau jetzt schon zweimal in Rumänien. Wir habe das Donautal, Schwarzmeer(Mangalia)das Siebenbürgenland (Drakula) und sehr schöne Eisenbahnfahrten erlebt.
Ich kann nur jeden Auffordern einmal solch schönen Urlaub zu Unternehmen.
Die Menschen sind (mit winzigen Ausnahmen) alle sehr Gastfreundlich.
Gruß von Köln am Rhein
Ihr
Bruno Römer
http://www.brunoroemer.de.vu
Michael Traut aus 61137 Schöneck Deutschland
schrieb am 13. 12. 2001 - 15:42 Uhr:
nach oben
Hallo Rumänienfreunde,
ganz aktuell ist die durch das Auswärtige Amt herausgegebene Information, das die Visumspflicht für Rumänen in die Schengen Staaten endlich definitiv aufgehoben wurde. Nähere Infos dazu unter http://www.auswaertiges-amt.de
Keine mistigen Visumsanträge und Konsularwartereien mehr...
Ein wirklich schöner Tag Lächeln )
Gruss Michael

Tobias aus Wiesbaden-Deutschland
schrieb am 30. 11. 2001 - 11:38 Uhr:
nach oben
Hallo, suche nette Rumänen in und um Wiesbaden zwecks gemeinsamen Unternehmungen und zur Aufbesserung meiner rumänischen Sprachkenntnisse. Wäre nett wenn sich jemand melden würde. Danke!
Salut ma vede pentru persoane din Romania cine locuiesc in si linga Wiesbaden ptr. actiune in timpul liber si cine ma invati limba romana mai buna. Merci frumos!!

Peter aus Karben
schrieb am 20. 11. 2001 - 08:15 Uhr:
nach oben
Hallo,
habe seit 2 Monaten eine Freundin in Bukarest und sie ist der wundervollste Mensch den ich kenne (schönen Gruss mein Spatz) ...
Deine Seite ist wirklich Klasse und ích habe schon viel über dieses tolle Land gelernt. Ich werde es nächstes Jahr auch ganz sicher besuchen..
Peter

 01   02   03   04   05   06   07   08   09   10   11   12   13   14   15   16   17   18   19   20   21   22   23   24   25   26   27   28   29   30   31   32   33   34   35   36   37   38   39   40   41   42   43   44   45   46   47   48   49   50   51   52   53   54   55   56   57   58   59   60   61   62   Aktuell 


Ende: 0,031   -   Total: 0,031   -   CCBot/2.0 (https://commoncrawl.org/faq/)   -   5.6.38-nmm2   -   PC
Die Script-Zeitzone und die ini-set Zeitzone stimmen überein.