Forum, Foren, Phorum, Phoren,  
Kopfzeile Druck

Rumänien-Forum Rumänienhilfe (Rumänienforum)

Infos zur Textformatierung (Links, Fett- und Schrägschrift etc.)

Ab sofort erscheint wieder jeder Beitrag sofort - ohne Moderation.
Als Gegenleistung bitte ich alle User darum, mir rechtswidrige, beleidigende oder sonstig sittenwidrige Beiträge - auch eventuelle Rechtsverletzungen wie fremde Texte oder Fotos sofort zu melden: reti@rennkuckuck.de

 Neuer Beitrag  |  Ganz nach oben  |  Themen-Liste  |  Suchen  |  Einloggen   Vorherige Nachricht  |  Nächste Nachricht 
 Rundmail für Rumänien-Initiativen
Autor: Alexander Glück 
Datum: 16.09.03 18:04

Guten Morgen,

mit dieser Anfrage wende ich mich an Rumänien-Initiativen im deutschen Sprachraum. Die Idee besteht in einer regelmäßigen Rundmail als einer offenen, transparenten Internet-Zeitung, in der verschiedene Projekte, Hilfsmöglichkeiten, Initiativen sowie relevante Rahmenbedingungen (EU-Beitritt, Wahlen, IWF, je nachdem) kurz und prägnant abgehandelt werden. Zu den Projekten werden immer Kontakt- und Kontoinformationen veröffentlicht, außerdem werden bestehende Patenschaftsforen vorgestellt und natürlich auch Unterstützergruppen in den verschiedenen Städten. Erscheinungsweise soll monatlich sein.

Damit soll auch Abgrenzungstendenzen zwischen "meiner" und "deiner" Initiative entgegengewirkt werden, denn letztlich ist es das gemeinsame Ziel, den Menschen in Rumänien zu helfen, und dafür gibt es verschiedene Wege.

Die Rundmail versteht sich dabei durchaus als Aussendung aller darin vorgestellten Projekte, d. h., jede Initiative, die mitmachen will, kann diese Aussendung als ihre eigene ansehen und entsprechend mitgestalten!

Unter Umständen wird es erforderlich, falls die Rundmail gut aufgenommen wird, daß im nächsten Schritt eine bereits bestehende Internetseite (derzeit durchschnittlich 1.000 Besucher im Monat) ebenfalls auf verschiedene Projekte ausgeweitet wird, die in eigenen Unterseiten vorgestellt werden. Darüber gibt es aber noch keine konkreten Planungen.


Nun meine Bitte:

Für die regelmäßige "Fütterung" der Rundmail wäre es prima, wenn sich einige Leute aus diversen Projekten fänden, die bereit sind,

a) ihr Projekt anhand lebendiger Beispiele vorzustellen
b) dann und wann einen allgemeineren aktuellen Artikel beizusteuern
c) konkrete Ansprechpersonen, Links, Kontakt- und Bankdaten für Spenden zu benennen sowie
d) Möglichkeiten anzubieten, wie man ihnen direkt helfen kann, also "Wir bräuchten..." oder "Wir vermitteln Patenschaften" oder "Für Projekt XY suchen wir...".

Natürlich soll auch darüber berichtet werden, welche Erfolge es gab, welche Projekte durchgezogen wurden und was vielleicht besonders gut funktioniert hat. Wir wurde nach Spenden gefragt, was hat es gebracht? Welche Spender blieben dauerhaft dabei?

Jeder Abonnent hat zudem die Möglichkeit, Berichte über Initiativen einzureichen, die er unterstützt. So können wir auch die Perspektive der Förderer einbeziehen, nicht nur die der Initiatoren.


Für die Etablierung der Rundmail wäre folgendes wichtig:

1. Weist bitte alle Eure Unterstützer, Bekannten und Freunde auf dieses Mailprojekt hin
2. Falls jemand in Patenforen unterwegs ist, wäre auch dort ein Hinweis sehr sinnvoll
3. Falls Ihr Mailadressen bereitstellen wollt, wäre auch das sehr schön
4. Sicher kennt Ihr noch weitere befreundete Rumänien-Initiativen: Bitte aktiviert diese Kontakte, indem Ihr z. B. diese Mail an viele Interessenten weiterleitet.

Derzeit liegen bereits ca. 120 Mailadressen vor, was aber noch zuwenig ist. Mit 500 können wir Anfang Oktober gut an den Start gehen.

Bitte bedenkt auch, wenn Ihr über Eure Teilnahme entscheidet, daß es oft Unterstützer gibt, deren Vorstellungen vielleicht nicht recht zu Projekt X passen, dafür aber zu Projekt Y. Es wäre schade, diese Menschen für Rumänien zu verlieren, nur weil sie an der (für sie) falschen Adresse waren.


Mit dieser regelmäßigen Rundmail erreichen wir:

1. die Gewinnung neuer Spender und Unterstützer und die Festigung bestehender Kontakte
2. die Weiterleitung von "faulem Obst", also nicht genutzten Spendenangeboten, an andere Initiativen
3. den konstruktiven Austausch über Methoden und Strategien
4. die allgemeine Steigerung der Bekanntheit verschiedener Initiativen
5. Aufmerksamkeit für Bedürftige, die von Initiative A nicht versorgt werden können, so daß B und C einspringen können.

Dieses Projekt ist unkommerziell, nimmt und zahlt keine Honorare und nimmt auch keine Werbegelder in die eigene Tasche. Unterstützer können gerne ein Projekt fördern, wenn sie werben wollen. Auch ich mache das nicht, um mich selbst zu fördern, sondern die Menschen, denen wir helfen müssen. Dabei ist es Grundprinzip der Rundmail, Ab- und Ausgrenzungen, Allüren und Heimlichkeiten gar nicht erst aufkommen zu lassen.


Viele Grüße

Alexander Glück


http://www.rumaenienhilfe.de.tt

 Auf diesen Beitrag antworten  |  Liste aller Rumänien-Foren  |  Themen-Liste  |  alle Beiträge anzeigen   Neuerer Beitrag  |  Älterer Beitrag 


 Beiträge  Autor  Datum
 Rundmail für Rumänien-Initiativen  Neu  
Alexander Glück 16.09.03 18:04


 Liste aller Rumänien-Foren  |  Zur Registrierung 
 Benutzerlogin
 Benutzername:
 Passwort:
 Login-Daten speichern:
   


 Passwort vergessen?
eMail-Adresse oder Username unten eingeben. Dann wird Dir per eMail ein neues Passwort zugeschickt.

phorum.org

Ende: 0,017   -   Total: 0,017   -   CCBot/2.0 (https://commoncrawl.org/faq/)   -   5.6.40-nmm3   -   PC
Die Script-Zeitzone und die ini-set Zeitzone stimmen überein.