Forum, Foren, Phorum, Phoren,  
Kopfzeile Druck

Rumänien-Forum Rezepte, Essen & Trinken (Rumänienforum)

Infos zur Textformatierung (Links, Fett- und Schrägschrift etc.)

Ab sofort erscheint wieder jeder Beitrag sofort - ohne Moderation.
Als Gegenleistung bitte ich alle User darum, mir rechtswidrige, beleidigende oder sonstig sittenwidrige Beiträge - auch eventuelle Rechtsverletzungen wie fremde Texte oder Fotos sofort zu melden: reti@rennkuckuck.de

Hier darf jeder original rumänische Rezepte eintragen.
Aber bitte vorwiegend in deutscher Sprache!
Außerdem Adressen von Geschäften mit Spezialitäten aus Rumänien.

 Neuer Beitrag  |  Ganz nach oben  |  Themen-Liste  |  Suchen  |  Einloggen   Neuerer Beitrag  |  Älterer Beitrag 
 Fleischsalat, Quark, usw.
Autor: ani 
Datum: 07.03.16 22:24

In loser (ungeordneter) Folge:

Es gibt Fleischsalat (deutscher Herkunft) nicht mehr nur bei Lidl, sondern neuerdings auch bei penny in RO.
Quark übrigens auch - etwas teuer, aber vorhanden (Branza de vaci/ evtl. mit dem Zusatz "fin").
Deutsche Rostbratwürste gibt es auch bei penny.
Deutsche Bockwurst hab ich noch nicht entdeckt. Da gibt´s wohl immer nur die rumänischen Leichenfinger,
bei denen Aussehen und Geschmack eine wahre Einheit bilden... ;-)

Bei der "Jagdwurst" vom Lidl in RO lassen sich ernsthafte Qualitätsunterschiede feststellen zur gleichen /optisch ähnlich wirkenden Abpackung in D !
Ebenso beim Hackfleisch vom Kaufland RO - da sind auch "Nebenprodukte" drin, die da nicht wirklich reingehören, bzw. bei Kaufland D nicht drin sind...

Milchprodukte wie deutsche Butter oder Kaffeesahne gibt´s im Kaufland in RO, bis zu ca. 50% teurer als in D.
Deutsches Bier gibt es in Dosen zum Preis um die 2,- Lei, sowohl beim penny als auch bei Kaufland und Lidl (da muss man nicht auf das rumänische Maisbier zurückgreifen).
Was hab ich noch vergessen ???



Auf diesen Beitrag antworten
 
 Re: Fleischsalat, Quark, usw.
Autor: Tim Noris 
Datum: 18.03.16 17:20

Vergessen hast du wie ein Käse schmeckt, Mici, frigarui, bere Ursus oder Timisoreana, Wasser aus Borsec, Lipova, alles aus Rumänien, ohne Euro, genauso wie Früchte oder Gemüse wie Tomaten aus Oltenia, nicht vergessen, sonst kriegst einen Schwanz von der Kuh ins Gesicht, die du nicht zuvor überfahren hast.

Wer braucht schon LIDL und ALDI, oder Kaufland ??
Früher ging man "La domnu' dupa colt" , und alle waren gesund, ohne Brüssel, sonst wär ich nicht mehr hier.



Nachricht bearbeitet (18.03.16 17:34)

Auf diesen Beitrag antworten
 
 Re: Fleischsalat, Quark, usw.
Autor: jo-buettner 
Datum: 04.04.16 20:27

Ich find es immer gruseliv, in Rumänien von deutschen Produkten überschwemmt zu werden. Das Land hat ja wirklich genug eigenes Gutes. Wer in RO li2ber deutsches billigbier trinkt, als rumanisches gebräu - Ursus kann mit den klassischen Münchner Bieren problemlos mithalten! - der möge doch bitte daheim bleiben....

Auf diesen Beitrag antworten
 
 Re: Fleischsalat, Quark, usw.
Autor: Joachim 
Datum: 05.04.16 01:34

Da kann ich Dir nur Recht geben.

Auf diesen Beitrag antworten
 
 Re: Fleischsalat, Quark, usw.
Autor: Tim Noris 
Datum: 19.04.16 03:25

Es kommt noch schlimmer, der Veggie von Homann, als ob man nicht Fleischsalat oder Wurst mit Soja vergessen hätte, pfui Teifel.

Wenn irgendwann mici aus Soja für Veggies gemacht werden, erschieß ich mich, oder ich starte eine Fleischrevolution und erschieße alle Veganer, dann geh ich in die Geschichte ein als The Pork and Meal Killer, Retter von Mici, Schinken, Bündnerfleisch, Sarmale und Pastrama. Robin Hood wäre neidisch...



Nachricht bearbeitet (19.04.16 03:38)

Auf diesen Beitrag antworten
 
 Re: Fleischsalat, Quark, usw.
Autor: HansH 
Datum: 19.04.16 16:19

Was ist das wieder für ein Beitrag Tino?

Die Mitgliedsländer mit Müll zu überschütten ist das Grundanliegen und das einzige Ziel und Sinn der EU. Müllfabrikanten werden größer und größer. Denen geben auch die Zionisten lieber einen Kredit. Rückzahlung ist sicher inclusive Zins und Zinseszins.

Auf diesen Beitrag antworten
 
 Re: Fleischsalat, Quark, usw.
Autor: jo-buettner 
Datum: 19.04.16 19:40

Ja, leider ist das mit Rumänien genau so gelaufen. Der Fortschritt im Land ist spürbar, jeder hat ein Smartphon, es gibt Supermärkte aller ausländischen Couleur und es gibt billige Kredite für alles und jedes.
Die eigentlich einheimische Wirtschaft hat nicht viel gewonnen dabei, da waren die Entscheider zu gierig, zu schnell. Die Gewinne werden jetzt exportiert, und die EU-Hilfen wandern dann über Umwege genau dorthin, in die Gewinne der ausländischen "Investoren".

Cum sa schimb?

Gruss, Jo

Auf diesen Beitrag antworten
 
 Re: Fleischsalat, Quark, usw.
Autor: Tim Noris 
Datum: 19.10.16 11:43

Macht nix, ani :-)

Wenn ich in Rumänien bin und hab Lust auf Bier saufen, kauf ich rumänisches Bier. Egal ob des aus Mais ist.
Deutsches, wenn ich will, hab ich doch zuhause.
Oder in Griechenland wenn ich bin, finde ich Amstel und Henneplempel aus Holland, na, eh wurscht,
made in Griechenland, na was solls...



Cum se numeste berea aia renumita de la Cluj? Se gaseste-n toata tara... Nu-mi pica...Moment...Aaaa, nu e de la Cluj, e Ciuc



Tim. :-)



Nachricht bearbeitet (19.10.16 12:34)

Auf diesen Beitrag antworten
 
 Re: Fleischsalat, Quark, usw.
Autor: Tim Noris 
Datum: 09.07.18 08:09

"Was hab ich noch vergessen ???"

Alles Käse, Ani :-)

Im Endeffekt ist alles Käse und auch Wurscht-

Tim



Nachricht bearbeitet (09.07.18 08:11)

Auf diesen Beitrag antworten
 
 Re: Fleischsalat, Quark, usw.
Autor: Hans-Peter 
Datum: 09.07.18 21:16

Langsam nervts mich, dass es an jeder Ecke von Lidl, Kaufland, Penny wimmelt. Den Scheiss kann ich in DE auch kaufen. Der Kram, den man in RO bekommt, ist oft aus Polen oder Griechenland oder Gott weiß wo her.

Merkur und Profi und wie die alle heissen, gehen vor die Hunde.

Auf diesen Beitrag antworten
 
 Re: Fleischsalat, Quark, usw.
Autor: jo-buettner 
Datum: 10.07.18 19:04

ich weiss bei den nicht-deutschen (carrefour ausgenommen) meist nicht, welche Supermarktketten denn rumänischen Ursprungs sind. Kann mal jemand dazu etwas schreiben?
Allein schon, damit die Erträge im dortigen Land bleiben, würde ich gern mehr bei lokalen Ketten einkaufen; wenn es keinen zu grossen Aufwand bedeutet.

Merci vorab und Gruss, Jochen

Auf diesen Beitrag antworten
 
 Re: Fleischsalat, Quark, usw.
Autor: Hans-Peter 
Datum: 10.07.18 20:44

Leider weiss ich das auch nicht. Aber wäre interessant zu wissen.
Schaut man sich die Wiki Liste hier an:

https://ro.wikipedia.org/wiki/List%C4%83_de_lan%C8%9Buri_de_supermarket_din_Rom%C3%A2nia

weiss man doch alles. Oder?

Schau mal das rumänische Bier z.B. an. Egal welche Marke, überall im Kleingedruckten auf dem Etikett findest einen Holländischen, deutschen oder Tschechischen Namen.

Viele haben auch mittlerweile ihre Rezeptur geändert und arbeiten nur mit Mais. Hopfen haben nur noch die Wenigsten.

Auf diesen Beitrag antworten
 
 Re: Fleischsalat, Quark, usw.
Autor: Hans-Peter 
Datum: 10.07.18 20:45

Ergänzung aus dem Englischen:

https://en.wikipedia.org/wiki/List_of_supermarket_chains_in_Romania

Auf diesen Beitrag antworten
 Liste aller Rumänien-Foren  |  Themen-Liste  |  Baum anzeigen   Neuerer Beitrag  |  Älterer Beitrag 


 Liste aller Rumänien-Foren  |  Zur Registrierung 
 Benutzerlogin
 Benutzername:
 Passwort:
 Login-Daten speichern:
   


 Passwort vergessen?
eMail-Adresse oder Username unten eingeben. Dann wird Dir per eMail ein neues Passwort zugeschickt.

phorum.org


Ende: 0,026   -   Total: 0,026   -   CCBot/2.0 (https://commoncrawl.org/faq/)   -   5.6.38-nmm2   -   PC
Die Script-Zeitzone und die ini-set Zeitzone stimmen überein.