Der Rennkuckuck

Rennkuckuck - Die Rumänien-Seiten

Kopfzeile Druck

Buchtips: Herta Müller

Herta Müller, geboren am 17.8.1953 in Nitzkydorf/Rumänien, gehörte zur deutschsprachigen Minderheit der Banater Schwaben in Rumänien. Sie studierte Germanistik und Romanistik und siedelte im März 1987 nach Berlin über.
Preise: u.a. Aspekte-Literaturpreis (1984), Deutscher Kritikerpreis(1992), Kleist-Preis (1994), Nobelpreis für Literatur (1999)

Herta Müller ist eine der auch international bekanntesten und bedeutendsten deutschen Schriftstellerinnen. Hervorgetreten ist sie vor allem durch ihre Essays und Romane, in denen sie gegen das Vergessen der Verbrechen unter dem Ceauşescu-Regime anschreibt. "Offensiv", ja "aggressiv" wird die Erinnerung beim Schreiben, bei der Konfrontation mit der Ohnmacht von damals, als man der Banalität und Normalität eines allgegenwärtigen Terrors ausgeliefert war, der physisch und psychisch deformierte und vernichtete. "Gnadenlose übereinstimmung herrscht zwischen der Sprache und dem Gegenstand des Erzählens ohne irgendeinen Anflug von Larmoyanz, ohne Selbstmitleid", schreibt ein Kritiker über ihren 1997 erschienenen Roman Heute wär ich mir lieber nicht begegnet. Herta Müller ist Trägerin zahlreicher nationaler und internationaler Literaturpreise, u.a. des Ricarda-Huch-Preises der Stadt Darmstadt, des Kritikerpreises (Sparte Literatur) des SWF, Baden-Baden, des Kleist-Preises, des Europäischen Literaturpreises Aristeion und des Impac Dublin Literary Award.


Virtual Server von Host Europe

Powered by: ALL-INKL.COM - Webhosting Server Hosting Domain Provider

Developed by: Thiel-IT - Webprogrammierung/Webmaster/Webdesign
Dynamische Webseiten mit (X)HTML, PHP, MySQL und CSS für Ihren Internet-Auftritt

Ende: 0,042   -   Total: 0,042   -   CCBot/2.0 (http://commoncrawl.org/faq/)   -   5.5.38-nmm2   -   PC
Die Script-Zeitzone und die ini-set Zeitzone stimmen überein.